Der VDC (Vereinigung Deutscher Yachtcharterunternehmen), macht darauf aufmerksam, dass in Kroatien streng auf Formalien geachtet wird. So wird in Kroatien der Segel- und/oder Sportbootführerschein nur noch anerkannt, wenn dort das Wort “See” auf dem Deckblatt steht!
Das betrifft vor Allem ältere BR, BK und C-Scheine.
Auch für Charterer kann es daher Probleme geben!

Es ist daher empfehlenswert, beim DSV für 19 Euro eine Neuausstellung zu beantragen.

Es sei außerdem darauf hingewiesen, daß das kroatische Küstenpatent nur in kroatischen Gewässern, jedoch außerhalb Kroatiens nur für KROATEN oder Residenten in Kroatien gilt, nicht jedoch für deutsche oder österreichische oder sonstige Führerscheininhaber!
Wer mit kroatischem Küstenpatent außerhalb Kroatiens segelt/chartert, läuft Gefahr, daß die Versicherungen nicht wirksam sind, quasi wie Fahren ohne (Auto)Führerschein!